• English
  • Russisch
  • Arabisch

Drucken

Schriftgröße:

konservative-therapien
Home

Knorpelschutzinjektion / Arthrosetherapie

Bei der Arthrose verschleißt die Knorpelschicht im Gelenk. Durch eine Arthrosetherapie wie Knorpelschutzinjektion oder Eigenbluttherapie kann der Verschleiß verlangsamt werden. In der ORTHOPARC Klinik in Köln bieten wir Ihnen beide konservativen Therapien und noch weitere Möglichkeiten. Nicht immer ist bei Arthrose eine Operation notwendig. KnorpelschutzinjektionDie Gelenke des Menschen sind einem natürlichen Verschleiß unterworfen. Durch tägliche Belastung kommt es zu Abrieb der schützenden Knorpelschicht in den Gelenken. Der Abrieb verstärkt die Reibung und die Knorpelschutzschicht wird dünner und dünner. Ebenso können Entzündungen entstehen, die diesen Prozess beschleunigen. Der Gelenkverschleiß, die Arthrose, ist schmerzhaft, schränkt zunehmend die Bewegungsfreiheit ein und die Betroffenen verlieren an Lebensqualität. Die Ärzte in der ORTHOPARC Klinik verfügen über jahrzehntelange Erfahrung mit konservativen und operativen Therapien von Arthrosen und werden gemeinsam mit Ihnen eine auf Ihre persönlichen Bedürfnisse abgestimmte Arthrosetherapie entwickeln. Neben den nachfolgend kurz beschriebenen Therapien bieten wir Ihnen weitere praxisbewährte Therapien zur Behandlung von Arthrosen.

Konservative Arthrosetherapie

Knorpelschutzinjektion

Ein grundlegender Bestandteil des gesunden Gelenkknorpels und der Gelenkflüssigkeit ist Hyaluronsäure. Wird Hyaluronsäure in arthrotische Gelenke injeziert, so hilft dies die Schmier- und Gleiteigenschaften zu verbessern und den Knorpelstoffwechsel zu stimulieren. Der weitere Knorpelabbau wird verlangsamt und Schmerzen, Schwellungen als auch Bewegungseinschränkungen können symptomatisch reduziert werden. Die Wirkungsdauer einer Injektion ist individuell sehr unterschiedlich und liegt zwischen mehreren Wochen bis zu einem Jahr.

Eigenbluttherapie

Die Eigenbluttherapie macht sich die Erkenntnis zu Nutze, dass unser Blut körpereigene biologische Heilmittel und Wachstumsfaktoren enthält, die bei Verletzungen Heilvorgänge einleiten und unterstützen. Diese körpereigenen Wachstumsfaktoren werden durch ein spezielles Laborverfahren angereichert. Hierfür wird eine kleine Menge Blut (10-12ml) in eine Doppelspritze abgenommen und in einer speziellen Zentrifuge aufbereitet. Durch das Zentrifugieren trennen sich die Blutbestandteile und das so gewonnene Plasma enthält Wachstumsfaktoren in hoher Konzentration und wird in das betroffene Gelenk oder an z.B. entzündete Sehnen zurückgegeben. Dadurch werden Heilungsprozesse sofort beschleunigt. Es werden keine Fremdstoffe hinzugegeben, es handelt sich nur um Ihre körpereigenen Stoffe! Die Wirksamkeit beider Verfahren ist wissenschaftlich durch große Studien nachgewiesen worden. Gerne beraten wir Sie in der ORTHOPARC Klinik ausführlich über eine für Sie optimale Arthrosetherapie.

Weitere Infos zum Thema:

 

Wie können wir Ihnen helfen?
Vereinbaren Sie gerne einen persönlichen Beratungstermin mit uns.

Ihr Ansprechpartner

Dirk Tenner

Chefarzt Arthroskopie, Schulterchirurgie und Sporttraumatologie

Dirk Tenner

Tel. +49 221 48 49 05-0
tenner@orthoparc.de

Profil

Unsere Patienten berichten für Sie über ihre Eindrücke

Terminvereinbarung

Wir sind gerne für Sie da.

ORTHOPARC Klinik GmbH
Klinik für Orthopädie in Köln
Aachener Straße 1021 B
50858 Köln

Tel. +49 221 48 49 05-0
Fax. +49 221 48 49 05-90
service@orthoparc.de

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag
7.30 bis 18 Uhr

Orthopädische Notfallaufnahme

Täglich 24 Stunden

TÜV-Zertifikat für Akutschmerztherapie

TÜV-Zertifikat für Akutschmerztherapie ORTHOPARC

Qualitätssiegel MRE-Netz
Region Rhein-Ahr

Qualitätssiegel MRE-Netz Region Rhein-Ahr

Wir nehmen teil am Projekt für Qualitätsverbesserung in der postoperativen Schmerztherapie

Quips

QUIPS-Medaille 2015 für den ORTHOPARC

TOP Mediziner 2016 Fuss-Chirurgie Auszeichnung für den ORTHOPARC

Kooperationspartner

  • ORTHOPARC-Partner Olympiastützpunkt Rheinland
  • ORTHOPARC-Partner Deutsche Sporthochschule Köln
  • ORTHOPARC-Partner Bayer Leverkusen

ORTHOPARC im Netz

Orthoparc Köln bei Youtube

Orthoparc-Klinik Köln bei facebook

Sie sind hier:

Orthoparc / / /

Seitenanfang

ORTHOPARC Klinik GmbH   Klinik für Orthopädie in Köln   
Aachener Straße 1021 B  |  50858  Köln  | 
Tel: +49 221 48 49 05-0  | E-Mail: service@orthoparc.de