• English
  • Russisch
  • Arabisch

Drucken

Schriftgröße:

sportmedizin
Home

Allgemeine Trainingsempfehlungen

Allgemeine Trainingsempfehlungen basieren auf einer detaillierten Trainingsanamnese, den daraus abgeleiteten Maßnahme der Leistungsdiagnostik und einer genauen orthopädischen Untersuchung. Auf der Basis des so ermittelten Ist-Zustandes werden sportmedizinische und sportorthopädische Empfehlungen für den Sportler und seine Trainer ausgesprochen, wie aus sportmedizinischer Sicht der gewünschte Soll-Zustand erreicht werden kann.

Allgemeine Trainingsempfehlungen – die Grundlagen

Dirk Tenner, Leistungssportler und SportmedizinerIn der Praxis ergeben sich die allgemeinen Trainingsempfehlungen zumeist daraus, dass der ermittelte Ist-Zustand unter dem Erwartungswert des Sportlers und/oder seiner Trainer liegt. In diesem Fall werden die allgemeinen Trainingsempfehlungen auf eine Korrektur der bisherigen Trainingsmethoden gerichtet, die offensichtlich nicht die erwarteten Ziele erreicht haben. Deshalb beinhalten die allgemeinen Trainingsempfehlungen auch eine Prüfung und ggf. Optimierung der Trainingsdokumentation.

Im Einzelfall ist es sinnvoll und oftmals auch erforderlich, die medizinische Untersuchung um eine Blutuntersuchung, eine Ultraschall-Untersuchung des Herzens, eine Lungenfunktionsprüfung und ein Belastungs-EKG zu erweitern. Die ORTHOPARC Klinik führt solche Untersuchungen in Kooperation mit den Wissenschaftlern und Medizinern der Deutschen Sporthochschule und des Olympiastützpunkts in Köln durch. Ziel ist es, ein möglichst umfassendes Bild über den Gesundheitszustand und die daraus resultierende Trainingsfähigkeit zu erhalten.

Die allgemeinen Trainingsempfehlungen beziehen sich im Wesentlichen auf die Entwicklung von Kraft und Ausdauer, da diese motorischen Grundfähigkeiten hauptsächlich durch Training weiter entwickelt werden können. Beim Freizeitsport steht immer die gesundheitsfördernde Fitness im Vordergrund, während die Trainingsempfehlungen im Leistungssport primär auf eine fortwährende Leistungssteigerung abzielen.

Allgemeine Trainingsempfehlungen – der Trainingsplan

Zur Erreichung der sportlichen Ziele dient ein individueller Trainingsplan. Trainingsbegleitend kann in festzulegenden Intervallen die Leistungsdiagnostik zur Überprüfung des Trainingsfortschritts und zur Anpassung des Trainingsplans eingesetzt werden. Im Trainingsplan werden die individuell besten Trainingsbereiche als Pulsfrequenzbereiche zusammen mit den aeroben und anaeroben Schwellen und dem Bereich der optimalen Fettverbrennung angegeben. Ebenso werden Empfehlungen für die Trainingshäufigkeit und die Trainingsintensität gegeben.

Der behandelnde Arzt der ORTHOPARC Klinik wird seine allgemeinen Trainingsempfehlungen und ihren persönlichen Trainingsplan ausführlich mit Ihnen besprechen. Im Arztgespräch werden Sie auch ausführlich über Ihre individuellen Leistungsbereiche, mögliche Gefahren von Überlastungen und daraus resultierende Gesundheitsrisiken informiert.

Wie können wir Ihnen helfen?
Vereinbaren Sie gerne einen persönlichen Beratungstermin mit uns.

Ihr Ansprechpartner

Dirk Tenner

Chefarzt Arthroskopie, Schulterchirurgie und Sporttraumatologie

Dirk Tenner

Tel. +49 221 48 49 05-0
tenner@orthoparc.de

Profil

Unsere Patienten berichten für Sie über ihre Eindrücke

Terminvereinbarung

Wir sind gerne für Sie da.

ORTHOPARC Klinik GmbH
Klinik für Orthopädie in Köln
Aachener Straße 1021 B
50858 Köln

Tel. +49 221 48 49 05-0
Fax. +49 221 48 49 05-90
service@orthoparc.de

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag
7.30 bis 18 Uhr

Orthopädische Notfallaufnahme

Täglich 24 Stunden

TÜV-Zertifikat für Akutschmerztherapie

TÜV-Zertifikat für Akutschmerztherapie ORTHOPARC

Qualitätssiegel MRE-Netz
Region Rhein-Ahr

Qualitätssiegel MRE-Netz Region Rhein-Ahr

Wir nehmen teil am Projekt für Qualitätsverbesserung in der postoperativen Schmerztherapie

Quips

QUIPS-Medaille 2015 für den ORTHOPARC

TOP Mediziner 2016 Fuss-Chirurgie Auszeichnung für den ORTHOPARC

Kooperationspartner

  • ORTHOPARC-Partner Olympiastützpunkt Rheinland
  • ORTHOPARC-Partner Deutsche Sporthochschule Köln
  • ORTHOPARC-Partner Bayer Leverkusen

ORTHOPARC im Netz

Orthoparc Köln bei Youtube

Orthoparc-Klinik Köln bei facebook

Sie sind hier:

Orthoparc / / / /

Seitenanfang

ORTHOPARC Klinik GmbH   Klinik für Orthopädie in Köln   
Aachener Straße 1021 B  |  50858  Köln  | 
Tel: +49 221 48 49 05-0  | E-Mail: service@orthoparc.de