• English
  • Russisch
  • Arabisch

Drucken

Schriftgröße:

patienten-information-orthoparc-koeln-01 patienten-information-orthoparc-koeln-02 patienten-information-orthoparc-koeln-03
Home

Medical Park Bad Wiessee St. Hubertus

mph_st-hubertusDie Klinik Medical Park Bad Wiessee St. Hubertus ist eine Fachklinik für Orthopädie, Traumatologie, Sportmedizin sowie Innere Medizin und Kardiologie. Darüber hinaus ist sie offizielle Rehabilitationsklinik des Deutschen Skiverbandes und Kooperationspartner des Olympiastützpunktes Bayern.

Die Klinik verfügt über modernste Medizintechnik und ein eigenes Labor. Optimale Diagnostik, Therapie und Pflege bei der Anschlussheilbehandlung und Rehabilitation orthopädischer, unfallchirurgischer sowie kardiologischer Patienten sind damit zu jeder Zeit gewährleistet. Basis ist das Qualitätsmanagement nach DIN EN ISO 9001/2008, das regelmäßig überprüft wird.

Die Kooperation mit der ORTHOPARC-Klinik

In der Orthopädie der Klinik Medical Park Bad Wiessee St. Hubertus gilt der medizinisch-therapeutische Focus allen Erkrankungen des Bewegungsapparats, also degenerativen wie auch chronisch entzündlichen Gelenk- und Wirbelsäulenleiden. Die Klinik Medical Park Bad Wiessee St. Hubertus bietet im Bereich Orthopädie ein umfassendes Diagnose- und Behandlungsspektrum an. Eine hochentwickelte Diagnostik ist Voraussetzung für eine präzise Analyse des Ist-Zustandes eines jeden Patienten. Auf dieser Grundlage definieren Patient, Arzt und Therapeut gemeinsam die individuellen Therapieziele. Die Behandlung erfolgt nach einem ganzheitlichen Konzept auf Basis der Vorgaben des Operateurs, neuester wissenschaftlicher Erkenntnisse und der Erfahrungen unseres Ärzte- und Therapeutenteams.

Medizinische Schwerpunkte und Indikationsspektrum Orthopädie und Unfallchirurgie:

Anschlussheilbehandlungen nach den folgenden operativen Krankheitsbildern:

  • Endoprothetik: Schulter-TEP, Hüft-TEP, Knie-TEP, Sprunggelenksendoprothetik
  • Wirbelsäuleneingriffe: Bandscheibenoperation/-prothesen, Spinalkanaloperationen (Dekompression, Facettektomie, Denervierungen, Laminotomie, Laminektomie), Spondylodesen/ Fusionen, Skolioseoperationen
  • Minimal invasive Verfahren (Racz-Katheter, Implantate z.B. X- Stop, Coflex)
  • Unfallchirurgie: Weichteilverletzungen wie Sehnen und Muskelabrisse (Achillessehne, Rotatorenmanschetten, Quadricepssehne, Fingerstreck- und Beugesehnen), Nachbehandlung von konservativ behandelten und operativ-osteosynthetisch versorgten Frakturen

Anschlussheilbehandlung/Rehabilitationsverfahren nach folgenden nicht operativen Krankheitsbildern:

  • Degenerative Gelenkerkrankungen (z.B. aktivierte Coxarthose, Gonarthrose, Omarthrose, OSG-Arthrose)
  • Degenerative Wirbelsäulenerkrankungen (z.B. Spinalkanalstenosen, Facettenarthrosen, Spondylarthrosen, Morbus Bechterew)
  • Entzündlich- rheumatologische Krankheitsbilder (z.B. rheumatoide Arthritis, Kollagenosen, seronegative Spondylarthitiden, Fibromyalgien, Tendomyopathien), Osteoporose
  • Spezielle Diagnostik und Spezielle Schmerztherapie
  • Sportverletzungen, Sportschäden

Gute Gründe für unsere Kooperation mit der ORTHOPARC-Klinik

Die Behandlung in der Klinik Medical Park Bad Wiessee St. Hubertus wird eng mit den Vorgaben und Zielen der Operateure der ORTHOPARC-Klinik abgestimmt.

Durch die Kooperation mit der ORTHOPARC-Klinik können zum Wohl der Patienten Synergieeffekte umfassend genutzt und so Heilungsprozesse beschleunigt werden. Wie in der ORTHOPARC-Klinik wird in der Klinik Medical Park Bad Wiessee St. Hubertus sehr viel Wert auf den persönlichen Einsatz von Ärzten, Therapeuten, Pflegepersonal und Servicekräften gelegt.

Da die allerbeste Voraussetzung für die Gesundung eines Menschen das optimale seelische Wohlbefinden ist, sorgen wir durch einen freundlichen, aufmerksamen Service und eine einfühlsame Betreuung, insbesondere auch durch unser Exklusiv-Patienten-Betreuungs-Team dafür, dass sich unsere Patienten auch außerhalb ihrer Behandlung und Therapie rundum wohlfühlen.

Unsere Besonderheiten im Patientenservice

Der Medical Park Bad Wiessee St. Hubertus ist ein Haus:

  • direkt am Ufer des Tegernsees mit Blick auf die Voralpenkette
  • die Ausstattung erinnert eher an ein Vier-Sterne-Hotel als an eine Klinik
  • die Patienten erwartet eine Wohlfühlatmosphäre, um die Ruhe zur weiteren gesundheitlichen Stabilisierung zu finden
  • verfügt über großzügige, funktional und doch gemütlich eingerichtete Zimmer mit Balkon oder Terrasse
  • es gibt Einzelzimmer, Exklusivzimmer, Superiorzimmer und Suiten mit höhenverstellbaren Betten, Selbstwahltelefon, Notruf, gebührenfreies Farb-TV, Radio sowie Wertfach beziehungsweise Zimmersafe und Minibar gehören zum Standard, ebenso Bad/ Dusche und WC auf den Zimmern
  • Lounge und elegante Aufenthaltsbereiche
  • bayerisch gemütliche Restaurants, einladende Cafés und das à la carte Restaurant Padua
  • eine wunderschöne, parkähnlich gestaltete Außenanlage und viele Orte mehr, die dazu einladen, die Seele baumeln zu lassen.
  • Medizinische Trainingstherapie, Therapiehalle
  • Bibliothek
  • Internetraum
  • Friseursalon
  • Kosmetiksalon/ Medizinische Fußpflege
  • Waschsalon
  • Medical Park Shop, Kiosk
  • Wellnessbereich mit Hallenschwimmbad und Bewegungsbad sowie großzügiger Saunalandschaft
  • Ambulanz
  • Tiefgarage

Ihre persönlichen Ansprechpartner

Das Team der Exklusivpatientenbetreuung freut sich, Sie im Medical Park Bad Wiessee  St. Hubertus willkommen zu heißen. Ihre persönliche Exklusivpatientenbetreuerin wird sich noch vor Ihrer Anreise mit Ihnen in Verbindung setzen.

Bei Fragen zu Ihrem Aufenthalt, stehen wir Ihnen unter der Telefonnummer 08022 / 843 – 510 oder MPH.Patientenbetreuung@medicalpark.de gerne zur Verfügung und verbleiben mit den allerbesten Wünschen.

mitarbeiter-mp-st-hubertus

v.l. Frau Winkler-Pfefferkorn, Frau Kraus, Frau Walter-Paar, Frau Josipovic

 

Medical Park Bad Wiessee St. Hubertus:
Sonnenfeldweg 29
83707 Bad Wiessee
Tel 08022/843-0
Fax 08022/83708
www.medicalpark.de
st.hubertus@medicalpark.de

Kontaktdaten Exklusiv-Patienten-Betreuung St. Hubertus:

Frau Winkler-Pfefferkorn
Frau Kraus
Frau Walter-Paar
Frau Josipovic

Tel. 08022 / 843 – 510
MPH.Patientenbetreuung@medicalpark.de

Service-Telefonnummer unserer Zentralen Reservierung:
0800 / 6337 275

Unsere Patienten berichten für Sie über ihre Eindrücke

Terminvereinbarung

Wir sind gerne für Sie da.

ORTHOPARC Klinik GmbH
Klinik für Orthopädie in Köln
Aachener Straße 1021 B
50858 Köln

Tel. +49 221 48 49 05-0
Fax. +49 221 48 49 05-90
service@orthoparc.de

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag
7.30 bis 18 Uhr

Orthopädische Notfallaufnahme

Täglich 24 Stunden

TÜV-Zertifikat für Akutschmerztherapie

TÜV-Zertifikat für Akutschmerztherapie ORTHOPARC

Qualitätssiegel MRE-Netz
Region Rhein-Ahr

Qualitätssiegel MRE-Netz Region Rhein-Ahr

Wir nehmen teil am Projekt für Qualitätsverbesserung in der postoperativen Schmerztherapie

Quips

QUIPS-Medaille 2015 für den ORTHOPARC

TOP Mediziner 2016 Fuss-Chirurgie Auszeichnung für den ORTHOPARC

Kooperationspartner

  • ORTHOPARC-Partner Olympiastützpunkt Rheinland
  • ORTHOPARC-Partner Deutsche Sporthochschule Köln
  • ORTHOPARC-Partner Bayer Leverkusen

ORTHOPARC im Netz

Orthoparc Köln bei Youtube

Orthoparc-Klinik Köln bei facebook

Sie sind hier:

Orthoparc / / /

Seitenanfang

ORTHOPARC Klinik GmbH   Klinik für Orthopädie in Köln   
Aachener Straße 1021 B  |  50858  Köln  | 
Tel: +49 221 48 49 05-0  | E-Mail: service@orthoparc.de