• English
  • Russisch
  • Arabisch

Drucken

Schriftgröße:

ORTHOPARC
Home

Patientenstimmen Fuß-Operationen

Patienten berichten über ihre Erfahrungen nach einer Fuß-Operation in der ORTHOPARC Klinik Köln.

„Ich konnte nicht mit Schmerzen dienen“

„Bei mir hatten sich im linken Fuß die Gelenke alle aufgelöst, das schwamm alles im Niemandsland rum. Da brauchten sie sich nicht mehr groß zu entscheiden, das musste eben geflickt werden. ich muss ganz ehrlich sagen, ich hab schon einiges an OPs gehabt, aber so eine nette wie in diesem Haus – das hört sich blöde an – aber es war so. die Narkoseschwestern, wir haben geklönt, es hat wirklich gestört als der Dr. Morawe kam und sagte „bitte reinführen“. Also es kam permanent einer, auch nachts, rein „ Haben sie schmerzen? Bevor die Schmerzen wirklich kommen, bitte Bescheid sagen“, aber ich war so eingestellt, ich hatte keine, ich konnte nicht mit Schmerzen dienen. Ich bin sehr froh, dass es alles so gelaufen ist und ich würde jedem empfehlen, bevor er diesen Weg geht, dass er gar nicht mehr gehen kann, geh ihn vielleicht noch die paar Schritte bis zur ORTHOPARC Klinik, die sollten da noch drin sein.“

„Sehr intim, sehr familiär…, sehr kompetent“

„Ich hatte zwei Jahre schon die Probleme gehabt mit Achillessehnenentzündung, die dann immer bei Orthopäden mal gespritzt worden sind, wo die Schmerzen dann mal weg waren, die allerdings aber auch immer wieder regelmäßig wiederkamen und ich eigentlich auch schon so ein bisschen die Hoffnung verloren hatte überhaupt noch irgendwo eine vernünftige Behandlung oder eine gute Behandlung erzielen zu können. Hier war halt der Vorteil: das MRT was gemacht werden musste war eigentlich praktisch direkt um die Ecke, im gleichen Haus, einen Flur weiter, und alle anderen Untersuchungsformen konnten auch hier direkt im Haus durchgeführt werden. Die Behandlung ist verlaufen, erst eine ambulante Untersuchung durch den Herrn Dr. Morawe, der mich dann darauf aufmerksam machte, dass die Achillessehne wohl nicht mehr entzündet, sondern bereits angerissen oder auch ganz gerissen ist und das da eine Operation wohl empfehlenswert wäre. Am zweiten Tag nach der OP hatte ich weniger Schmerzen in der Gipsschale als vorher, als ich umher gelaufen bin mit dem Achillessehnenriss.  Also hier fand ich es sehr intim, obwohl es eine Klinik ist, sehr intim, sehr familiär, und wie gesagt, egal welcher Arzt oder welche Physiotherapeutin oder welche Schwester aufs Zimmer kam, sehr kompetent.“

 

Unsere Patienten berichten für Sie über ihre Eindrücke

Terminvereinbarung

Wir sind gerne für Sie da.

ORTHOPARC Klinik GmbH
Klinik für Orthopädie in Köln
Aachener Straße 1021 B
50858 Köln

Tel. +49 221 48 49 05-0
Fax. +49 221 48 49 05-90
service@orthoparc.de

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag
7.30 bis 18 Uhr

Orthopädische Notfallaufnahme

Täglich 24 Stunden

TÜV-Zertifikat für Akutschmerztherapie

TÜV-Zertifikat für Akutschmerztherapie ORTHOPARC

Qualitätssiegel MRE-Netz
Region Rhein-Ahr

Qualitätssiegel MRE-Netz Region Rhein-Ahr

Wir nehmen teil am Projekt für Qualitätsverbesserung in der postoperativen Schmerztherapie

Quips

QUIPS-Medaille 2015 für den ORTHOPARC

TOP Mediziner 2016 Fuss-Chirurgie Auszeichnung für den ORTHOPARC

Kooperationspartner

  • ORTHOPARC-Partner Olympiastützpunkt Rheinland
  • ORTHOPARC-Partner Deutsche Sporthochschule Köln
  • ORTHOPARC-Partner Bayer Leverkusen

ORTHOPARC im Netz

Orthoparc Köln bei Youtube

Orthoparc-Klinik Köln bei facebook

Sie sind hier:

Orthoparc / Videos /

Seitenanfang

ORTHOPARC Klinik GmbH   Klinik für Orthopädie in Köln   
Aachener Straße 1021 B  |  50858  Köln  | 
Tel: +49 221 48 49 05-0  | E-Mail: service@orthoparc.de